Der Ball der Bälle … … … … … … … …

Posted by: admin  :  Category: Politik, Prominente, Satire

Heute ist es wieder soweit, der Opernball 2017 wird vor den Augen der Welt zelebriert.

Da ja heuer von Richie Lugner, außer einem, schon etwas überwuzelten weiblichen Filmstar, nicht viel zu erwarten ist, muss man sich anderen Dingen zuwenden.

Unserem geliebten Herrn Bundespräsidenten, nebst Gattin, zum Beispiel.

.) Wird der heimatverliebte Naturbursch aus dem Kaunertal in Lederhosen auftreten?

.) Wird Fr. Doris Schmidauer, welche schon in den 80iger Jahren an dem Ball teilgenommen hat, jedoch vor der Oper, in einem Pulk geifernder und steinewerfender linker Demonstranten, damit klar kommen, ein Transparent gegen ein Champagnerglas zu tauschen?
(Anmerkung der Redaktion: Wir sehen hier keinerlei gröbere Probleme. Grüne sind sehr wandlungsfähig, wenn es um die politische Einstellung und den persönlichen Vorteil geht.)

.) Werden vielleicht, auf Wunsch des Präsidenten, gesellschaftskritische Aspekte in das Programm eingebaut?
Eine Balleröffnung von einem bunten Kollektiv aus queer-schwul-vegan-lesbischen Anarcho-Punk-SchamanInnen mittels eines spirituellen Yoga-Ausdruckstanzes stehen im Raum.

.) Werden am Buffet nur vegane Sacher-Würstel kredenzt?

.) Wird uns Alfons Haider, mit seinem monotonen und nichtssagenden Gebrabbel, wieder seelig entschlafen lassen?

Fragen über Fragen, man darf gespannt sein.

Rot Grüne Narrenzeit … … … … … … … …

Posted by: admin  :  Category: Aufreger, Politik

Unzählige Kriegsverbrechen, Millionen Tote, systematische Folter und blutiger Terror - diese leichenübersäte Leistungsbilanz ist offenbar die ideale Voraussetzung, um in der Stadt Wien mit einem Denkmal geehrt zu werden.

Im Wiener Donaupark wird mit dem Sanktus der rot- grünen Stadtregierung eine Statue des kommunistischen Idols aufgestellt.

Und nein: Das ist alles KEIN Aprilscherz,

Eine Sprecherin von Kulturstadtrat Andreas Mailath- Pokorny (SPÖ) bestätigte: “Die Stadt Wien wird für die Pflege des Denkmals sorgen.

Wen kümmern schon die Säuberungswellen, die Genickschüsse, die widerwärtigsten Folterpraktiken an gefangenen US- Piloten oder die Umerziehungslager der Kommunisten Ho Chi Minhs?

Rot-Grün zeigen wieder einmal ihre wahre Gesinnung. 

Und neben dem Denkmal für einen Drogendealer auf der Mariahilferstraße, macht sich eines für einen Massenmörder im Donaupark sicher fesch.

Faszinierend … … … … … … … …

Posted by: admin  :  Category: Medien, Politik

Es ist wirklich faszinierend, wie 7 Minuten Kabarett die Menschen mehr über politische Vorgänge und Machenschaften aufklären können, als der monatelange Konsum von Systemmedien. 

 

YouTube Preview Image

Racaille … … … … … … …

Posted by: admin  :  Category: Aufreger, Flüchtlinge, Politik

Paris brennt.

Wieder einmal legen Migranten, überwiegend aus Afrika kommend, die Stadt in Schutt und Asche. Auslöser der Unruhen sind behauptete Polizeiübergriffe.

Auch in der Nacht auf Montag haben sich Jugendliche in einem der verwahrlosten Quartiere am Stadtrand von Paris Strassenschlachten mit der Polizei geliefert und Fahrzeuge in Brand gesetzt.
Die Krawalle wüten bereits seit gut einer Woche, und die Behörden befürchten, dass sich die Spannungen wie bereits einmal bei den Unruhen von 2005 auf das ganze Land ausbreiten könnten.

Es bleibt den Franzosen nur zu wünschen, dass bei der kommenden Präsidentenwahl Marine Le Pen als Siegerin hervorgeht.

Davon habe sie bis jetzt nichts gewußt?

Nicht weiter verwunderlich, die österreichischen Printmedien berichten nur ein paar Sätze, wenn überhaupt und im ORF war bisher kein Sterbenswort darüber zu hören.

Vermutlich möchte man die Stimmung in der Bevölkerung gegenüber den “Schutzsuchenden” nicht negativ beeinflussen.

Um die ganze Wahrheit zu erfahren, ist der Bürger immer mehr auf das Internet, Blogs und alternative Medien angewiesen.

YouTube Preview Image

Harald und die Verhältnismäßigkeit … …

Posted by: admin  :  Category: Aufreger, Politik

Wenn du ein schutzsuchender Tschetschenen bist und nächtens auf der Donauinsel mit einer Maschinenpistole, 200 Schuss Munition, einer Machete und einem Schlagring erwischt wirst, mach dir keine Sorgen.

Schließlich bist du traumatisiert, der Untersuchungsrichter setzt dich mit der Androhung von 14 Tagen Fernsehverbot wieder auf freien Fuß, so das du in aller Ruhe untertauchen kannst.
Falls du einen Anschlag geplant hattest, kein Problem, einen gewissen Preis müssen die Österreicher schon zahlen, für das tolle Multi-Kulti.

Wenn du Österreicher bist, in Braunau am Inn lebst, deinen Seitenscheitel nach links trägst, einen kleinen Schnurrbart trägst und ein wenig verwirrt bist, dann schaut die Sache schon anders aus.

Du wirst festgenommen, die Staatsanwaltschaft ermittelt, die linken Medien hyperventilieren und dein Bild geht um die Welt.

So ist das halt in Österreich.

Lieber Harald Hitler.
Wenn dir wieder einmal nach Aufmerksamkeit gelüstet, zieh dir einfach ein Kleid an, oute dich als schwul oder transtrallala, sing ein beschissenes Lied und behaupte ein Zeichen gegen Rechts zu setzen.

Die Medien und alle VdB-Wähler werden dich lieben.

YouTube Preview Image