Es ist fast geschafft ………………………

Posted by: admin  :  Category: Konsument, Politik, Verschwörung

Wieder verpasse ich einen Trend und kann damit wunderbar leben – was bin ich doch für ein komischer Außenseiter.

An jeder Ecke in der Stadt stehen die Leute und starren in ihre Smartphones um dort virtuelle Tierchen zu entdecken. 

Die angeschlagene Elite musste nach dem Brexit, Nizza, dem inszenierten Türken-Putsch und der fortschreitenden Islamisierung Europas, Pokemon Go als Beschäftigungs- bzw. Ablenkungs-Programme weltweit installieren.

Natürlich ist es wieder nur reiner Zufall - die Symbolik der aufgehenden bzw. untergehenden Sonne, oben Pokemon Go, unten links Erdogan Wahlkampf 2014, unten rechts Obama Wahlkampf 2008 

Ein weiterer, wichtiger Schritt in Richtung totaler Verblödung der Menschheit wurde getan.

Und es hat ganz hervorragend funktioniert.

YouTube Preview Image

Die Diktatur des Penis ……………………………

Posted by: admin  :  Category: Fun, Männer, Satire, Verschwörung

 

Eine verschworene Lobby macht sich weltweit im Geheimen breit, schreckt dabei weder vor Mord, Kindesmissbrauch und Einsatz von Giften zurück. Und sie hat ein Ziel: die unheimliche Diktatur der Homo-Ideologie allgemein durchzusetzen.
Und diese „Diktatur des Penis” steht kurz vor ihrem Durchbruch.

Was wir alle immer schon befürchtet haben, wird jetzt grausame Realität. Die Homo-Lobby schlägt gnadenlos zu.

Der Titel sagt es schon: Da noch keiner wirklich etwas Handfestes von dieser Lobby mitbekommen hat, kann sie nur heimlich sein.

So habe diese Lobby zum Beispiel, um die katholischen Homo-Kritiker schlecht zu machen, den Schauspieler Dirk Bach ermordet und darüber einen bitterbösen Artikel auf der einem fanatischen Katholizismus huldigenden (aber von der Homo-Lobby geführten) Internetseite kreuz.net veröffentlicht.

Aber es kommt noch schlimmer, wir Heteromänner sind in sehr großer Gefahr !

Auch sonst bedient man sich in der Homo-Lobby krimineller Mittel: Schwule setzen zum Beispiel großflächig Pflanzenschutzmittel (wie Atrazin) ein, von dem nachgewiesen sei, dass „es männliche Frösche verweiblichen lässt.”

Diese Geheimwaffe der Homolobby bewirkt, dass ganz normale Heteromänner „innerhalb von Stunden” verweiblicht werden, sich vor Frauen ekeln und über andere Männer und Kinder herfallen.

Unterstützt wird die Homo-Lobby bei ihrem üblen Treiben nicht nur von ahnungslosen Frauen, die Schwule für nett halten, während diese ihre Männer heimlich mit Pflanzenschutzmitteln umpolen, auch Geheimdienste, die von den Bilderbergern unterwanderten Medien sowie die Freimaurer sind willfährige Helfer der Homo-Mafia.

Längst hat die Homosexualität in „allen gesellschaftlichen Bereichen die unumschränkte Macht, die Heterosexualität wird faktisch diskriminiert”. Wir leben in einer neuen Homo-Weltordnung, unter der „Diktatur des Penis”

So jedenfalls die Grundthese eines gut 400 Seiten umfassendes Buches, das soeben erschienen ist. Als Autorin zeichnet eine Angelika Dominique Seibel verantwortlich, die als promovierte Soziologin auf dem Cover auftritt.

Ab sofort müssen wir den kumpelhaften Gery Keszler und die süße Conchita Wurst in einem anderen Licht sehen.

Ich werde sofort alle meine Grünpflanzen entfernen, damit ich nicht mit Pflanzenschutzmitteln in Berührung komme.
Weil wenn ich recht überlege, habe ich meinen Nachbarn gestern schon ganz schön lüstern angeschaut.

Überraschung …………………………..

Posted by: admin  :  Category: Aufreger, Politik, Verschwörung, Wirtschaft

 

Für kritisch denkende Menschen ist es natürlich keine Überraschung, für Grüne und Märchenwaldbewohner wohl doch.

Wir alle kennen die Geschichten vom Märchenonkel Al Gore, in denen er die Apokalyptischen Reiter herauf beschwor und den nahenden Weltuntergang prophezeite.

Die Polkappen werden schmelzen, der Meeresspiegel wird um 6 Meter steigen, wir werden alle ertrinken oder in wüstenähnlichen Landschaften einfach verdorren.
Die Politik und die Wirtschaft haben das große Geschäft gewittert, Milliarden wurden mit dem Emmisionsrechten-Handel und Umweltzertifikaten verdient.
Ganze Landstriche wurden mit nicht effizient arbeitenden “Windparks” verschandelt, usw. usw.

Der Märchenonkel Al Gore ist, zusammen mit den von ihm verdienten Millionen, schon lange von der Bildfläche verschwunden, die Hysterie und Panikmache in den Medien ist geblieben.

Doch jetzt folgt die Ernüchterung, die “Klimaexperten” sind ratlos.

Ein gewaltiger Eiszuwachs an den Polen überrascht Klimaforscher und wirft Fragen auf. Macht die Erderwärmung Pause? 

Allein der Zuwachs des Eispanzers in der Antarktis (Südpol), dem Lebensraum der Pinguine, beträgt im Durchschnitt jährlich etwa 16.500 Quadratkilometer. Das ist die dreifache Fläche im Vergleich zu den Messungen vor 2007. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Die zugefrorene Fläche auf dem Meer rund um den antarktischen Kontinent hat derzeit die größte Ausdehnung seit 35 Jahren.

Ähnlich verhält es sich in der Arktis . Sogar die angesehene BBC hatte noch vor nicht allzu langer Zeit vorhergesagt, dass der Nordpol schon 2013 völlig eisfrei sein würde. Doch jetzt kommt alles ganz anders: Noch bevor heuer da oben der Winter so richtig losgeht, erstreckt sich ein riesiger Eispanzer über den halben Nordpol – er reicht von den Inseln Kanadas bis zu den Nordküsten Russlands.

Die Forscher des National Snow and Ice Data Center (NSIDC) in Boulder (Colorado) müssen jedenfalls zugeben, dass statt einer globalen Erwärmung eher eine  globale Abkühlung  im  Gange ist. Laut  ihren  neuesten Daten hat sich die kühle Nordkappe in nur zwölf Monaten um 1,4  Millionen Quadratkilometervergrößert - ein Zuwachs von satten 29 Prozent!

“A blede Gschicht” würde der Ostbahn Kurti jetzt sagen.

Vermutlich werden die “Experten” in Kürze eine neue Eiszeit vorher sagen.
Und eine Möglichkeit zur Abzocke wird sich ja auch finden lassen, ganz sicher.

Ein Hochhaus brennt ……………..

Posted by: admin  :  Category: Internet, Verschwörung
YouTube Preview Image

Das zweithöchste Gebäude ausserhalb von Moskau, der “Olympus” Wolkenkratzer im “Grosny-City” Komplex in der Hauptstadt von Tschetschenien, ist am Mittwoch in Brand geraten.

Das Feuer konnte in den frühen Morgenstunden am Donnerstag gelöscht werden.

Obwohl das Gebäude wie eine Fackel fast 10 Stunden lang brannte ist es nicht zusammengestürzt und die Struktur blieb unbeschädigt.

Die WTC Zwillingstürme brannten für weniger als 1 Stunde und dann nur an 5 von 110 Stockwerken, explodierten aber dabei zu Staub.
Und zufällig daneben angesiedelte Objekte sind in Tschetschenien auch nicht eingestürzt.

Irgendwie seltsam, oder ?

Muss man noch mehr sagen, um den offiziellen 9/11 Ablauf als völlig absurd und als Lüge bezeichnen zu können?