Am Bazar ……………………….

Posted by: admin  :  Category: Uncategorized

 

Das die korruptesten Politiker bei Rot/Grün zu suchen sind, ist ja hinlänglich bekannt.

Aber die Beweise, die sie dazu liefern, sind immer wieder faszinierend.

Der grüne Abgeordnete Senol Akkilic wechselte zur SPÖ und sorgte so für einen Mandatsgleichstand mit der von den Grünen geschmiedeten Allianz mit ÖVP und FPÖ, eine Änderung der Geschäftsordnung wurde unmöglich.
Senol Akkilic bekam einen sicheren Listenplatz, der ihm auch weiterhin ein sorgenfreies Leben auf Steuerzahlerkosten ermöglicht.

Tja, liebe Grüne, da habt ihr wohl auf das falsche Multi-Kulti Pferd gesetzt.

Interessant, wie viele Vorurteile (die beinhalten ja immer auch einen Teil Wahrheit) hier wieder bedient werden :

Rote Politiker haben nur den Machterhalt und ihre Privilegien im Sinn, dass Volk ist ihnen egal – check

Grünen Politikern sind Ideologien vollkommen egal, es zählt nur der persönliche Vorteil, egal bei welcher Partei – check

Türkischstämmige Politiker sind noch korrupter und leichter zu kaufen als österreichische – check

Wenn die Grünen auch nur einen Anflug von Rückgrat hätten, müssten sie die Koalition sofort beenden.
Aber die Macht schmeckt halt zu süß und die Maria möchte noch gerne ein paar Millionen für Fuzos verschwenden.

 

Natürlich darf man aber auch eine weitere Variante dieses Possenspiels nicht außer Acht lassen.

Rot und Grün packeln ganz einfach miteinander. 

Alle gewinnen, Rot verhindert eine Wahlrechtsreform, Akkilic bekommt einen guten Posten, die Grünen können die Opferlämmer spielen.

Ich traue denen alles zu.

Aber egal welche der beiden Varianten - Ihr seid eine widerliche Bagage

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.